Aaron Thier - Drums
Geboren am 7.10.1981 in Güssing

1984

bereits als 3-jähriger mit dem Schlagzeugvirus infiziert

1996  

Gründung der Pop/Rock Band "Mesiac", früher bekannt unter dem Namen "Iris"

1997

als 15-jähriger fixes Bandenmitglied bei der burgenländischen Coverband "KIXX"

1998 

- Studienbeginn an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, Abteilung: Jazzschlagzeug
- Studiodrummer beim ehemaligen Falco-Produzenten Robert Ponger

2001

Gewinner des Bandwettbewerbs "America is waiting" mit der Band Mesiac

2003

 "Chris der Berg" Frank Zappa Project

2004 

- Mitwirkung bei "Tribute to Falco"
- erste Promotion DVD "Drummer Performer", die auch in der Fachzeitschrift "Drums and Percussion" besprochen wird
- Performance am "Life Ball" mit Drumatical Theatre

2005 

- Produktion der zweiten Promotion DVD "Drum Acrobatic"
- Tour mit Tamee Harrison
- 1. Endorsement Deal mit Anatolian Cymbals
 - Beginn von Drum Shows und Workshops im In- und Ausland

2006 

- Diverse Studioproduktionen u. a. mit Gary Howard (Flying Pickets), Ewald Pfleger (Opus) Ensemblemitglied bei "Studio Percussion"
- Endorsement Deal mit TAYE Drums
- Tournee mit dem Trommeltheater "Wumm"
- Gründung des Jazz/Fusion Trios "TaucherWendtThier Trio"
- Bandmitglied bei der Band "Blockwerk"

2008 

"Taye Studio Maple" Workshop Tournee

2010 

"Taye Studio Birch" Workshop Tournee

2011

- Bandmitglied bei der Band "PowerPipes"
- involviert bei dem Progressive Rock/Metal Musical "Circle of Illusion"
- Endorsement Deal mit dem Kalifornischen Schlagzeughersteller DW Drums

2013

- Bandmitglied bei der Band "TOKYO"